Ihr persönlicher Onlineshop

Eröffnen Sie Ihren eigenen Merchandise-Shop mit eigenen Motiven,
Logos & Fotos und verdienen Sie wahlweise an jedem Verkauf 20 % und mehr.

AGB

AGBPartner-Shop AGB



Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen der merkando GmbH

www.merkando.de & www.fotodrauf.de

§ 1 Geltungsbereich

(1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Bedingungen, unter denen die unter www.merkando.de und www.fotodrauf.de (nachfolgend "merkando" genannt) angebotenen Leistungen der merkando GmbH, Eupener Str. 159, Eingang 2, 50933 Köln, von Kunden in Anspruch genommen werden können.

(2) Sämtliche Lieferungen von merkando an den Kunden erfolgen auf der Grundlage der nachstehenden Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen. Diese liegen allen Angeboten und Vereinbarungen zwischen merkando und dem Kunden zugrunde und gelten für die Dauer der gesamten Geschäftsverbindung als anerkannt.

(3) Entgegenstehende oder abweichende Bedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt, es sei denn, merkando hat im Einzelfall ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

(4) merkando behält sich ausdrücklich das Recht vor, die AGB jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern oder anzupassen. Die Besteller werden hierüber an geeigneter Stelle auf www.merkando.de und www.fotodrauf.de informiert.

§ 2 Verantwortlichkeit für Online-Angebot

(1) merkando stellt zwei Formen von Online-Shops zur Verfügung, über die Bestellungen erfolgen können. Zum einen den Online-Shop www.fotodrauf.de, der von merkando selbst gestaltet und betrieben wird, zum anderen Shops, die von unabhängigen Shop-Betreibern gestaltet und inhaltlich verantwortet werden ("Partner-Shops" als Corporate-Shop oder Fan-Shop) über www.merkando.de. Informationen über den jeweiligen Betreiber eines Shops sind über den Link "Impressum" im jeweiligen (Corporate- oder Fan-) Shop ersichtlich.

(2) Für die auf www.fotodrauf.de angebotenen Artikel und Motive und die Ausgestaltung des Online-Shops insgesamt ist merkando verantwortlich.

(3) Für die in einem "Partner-Shop" als Corporate-Shop oder Fan-Shop über www.merkando.de angebotenen Artikel und Motive und die Ausgestaltung des Shops sowie die Bewerbung der angebotenen Artikel ist allein der Shop-Betreiber verantwortlich. merkando macht sich diese Inhalte des Shop-Betreibers ausdrücklich nicht zu Eigen, soweit sie nicht im Einklang mit den Regelungen dieser AGB und / oder den Regelungen der Partner-Shop-AGB stehen. Dies gilt insbesondere im Hinblick auf Verstöße der Shop-Betreiber gegen die Verpflichtung, in ihren Shops gegenüber den Endkunden ausschließlich diese AGB von merkando zu verwenden.

(4) Der Besteller ist verpflichtet, sämtliche im Bestellformular vorgesehenen Felder wahrheitsgemäß und korrekt auszufüllen. Eine erfolgreiche Bestellung ist nur bei vollständigem Ausfüllen der Pflichtfelder möglich.

(5) Nutzungsberechtigt sind nur voll geschäftsfähige Besteller; Minderjährige nur, wenn sie mit Zustimmung ihrer gesetzlichen Vertreter handeln.

§ 3 Zustandekommen des Vertrages

(1) Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine unverbindliche Aufforderung dar, bei merkando zu bestellen.

(2) Durch das Absenden des ausgefüllten Bestellformulars im Internet und durch das Anklicken des Buttons "Kaufen" gibt der Kunde ein bindendes Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages bzw. Werklieferungsvertrags der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

(3) merkando sendet dem Kunden daraufhin per E-Mail eine Bestellbestätigung und prüft das Angebot auf seine rechtliche und tatsächliche Durchführbarkeit, (u.a. auf auf einen möglichen Verstoß gegen Schutzrechte Dritter). Die Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern soll den Kunden nur darüber informieren, dass seine Bestellung bei merkando eingegangen ist.
Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit der Lieferung der bestellten Ware oder mit dem Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail zustande.

(4) merkando ist es als Anbieter nicht möglich, sämtliche von Kunden oder Shop-Betreibern gestaltete Druckmotive vorab auf etwaige Rechtsverletzungen zu prüfen. Daher behält es sich merkando vor, eingegangene Bestellungen abzulehnen, wenn im Rahmen des Bestellprozesses bekannt wird oder der Verdacht entsteht, dass durch ein Druckmotiv Rechte Dritter oder gesetzliche Vorschriften verletzt werden.

§ 4 Preise, Lieferung und Versand

(1) Alle Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich Verpackungs- und Versandkosten.

(2) Lieferungen von Waren erfolgen zu den zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Versandbedingungen an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Geliefert wird durch einen von merkando zu wählenden Versanddienstleister. Vom Kunden ist eine Verpackungs- und Versandkosten-Pauschale zu tragen, welche vom Bestellwert und von dem Ort, an den geliefert werden soll, abhängig sein kann. Der Gesamtpreis für die Verpackungs- und Versandkosten sind nachfolgend und auf unseren Online-Angeboten (www.merkando.de und www.fotodrauf.de) als "Versandkosten" zusammengefasst.

(3) merkando weist ausdrücklich darauf hin, dass unterschiedliche Waren durch unterschiedliche Lieferanten bzw. Druckpartnern jeweils gesondert geliefert werden können und von der jeweiligen Bestellung abhängig sind. Dementsprechend sind Teillieferungen und Teilleistungen möglich.

(4) Die Versandkosten (Verpackungs- und Versandkosten-Pauschale) entnehmen Sie bitte der Versandkostentabelle.

Versandkosten innerhalb von Deutschland:
Bestellungen bis zu einem Warenwert von 100 Euro:   4,95 €
Bestellungen oberhalb eines Warenwertes von 100 Euro:   0,00 €
     
Versandkosten für Österreich, Belgien, Niederlande und Luxemburg:
Bestellungen bis zu einem Warenwert von 50 Euro:   7,99 €
Bestellungen bis zu einem Warenwert von 100 Euro:   9,99 €
Bestellungen oberhalb eines Warenwertes von 100 Euro:   19,99 €
     
Versandkosten für Dänemark (ohne Färöer Inseln und Grönland), Finnland, Frankreich, Großbritannien (ohne Kanalinseln), Irland, Italien, Polen, Portugal, Schweden, Spanien:
Bestellungen bis zu einem Warenwert von 50 Euro:   10,99 €
Bestellungen bis zu einem Warenwert von 100 Euro:   14,99 €
Bestellungen oberhalb eines Warenwertes von 100 Euro:   19,99 €
     
Versandkosten für Weißrussland, Bulgarien, Estland, Lettland, Litauen, Kasachstan, Kroatien, Rumänien, Russland, Slowakai, Slowenien, Tschechien, Ukraine, Ungarn:
Bestellungen bis zu einem Warenwert von 50 Euro:   15,99 €
Bestellungen bis zu einem Warenwert von 100 Euro:   19,99 €
Bestellungen oberhalb eines Warenwertes von 100 Euro:   24,99 €
     
Versandkosten für Island, Lichtenstein, Norwegen, USA, Canada, Japan, Australien, Schweiz:
Bestellungen bis zu einem Warenwert von 50 Euro:   29,99 €
Bestellungen bis zu einem Warenwert von 100 Euro:   29,99 €
Bestellungen oberhalb eines Warenwertes von 100 Euro:   29,99 €
     

Für Bestellungen in die Schweiz kontaktieren Sie uns bitte direkt unter info@merkando.de oder info@fotodrauf.de.
Für den Versand außerhalb der EU trägt der Kunde alle eventuell anfallenden Zollabgaben und alle eventuellen Aus- und Einfuhrgebühren.

(5) Lieferungen erfolgen ausdrücklich erst nach Zahlungseingang des Gesamtbetrages auf dem Konto von merkando.

(6) Hinweis zur Verordnung über die Vermeidung und Verwertung von Verpackungsabfällen: Als Hersteller und Vertreiber bzw. Gewerbetreibender muss merkando Verpackungen, wenn sie ihren Zweck erfüllt haben, zurücknehmen und einer umweltgerechten Verwertung zuführen. Gerne ist merkando bereit, dem Besteller eine öffentliche Rücknahmestelle in zumutbarer Entfernung zur kostenlosen Entsorgung zu nennen. Bitte nehmen Sie diesbezüglich mit uns Kontakt auf. Sollte dem Besteller keine derartige Stelle in zur Verfügung stehen, dann kann die Verpackung kostenfrei (unfrei) an merkando zurückgesendet werden, damit diese einer umweltgerechten Verwertung zugeführt werden kann:

merkando GmbH
Eupener Str. 159
Eingang 2
50933 Köln.

(7) Die voraussichtlichen Lieferzeiten betragen 5-7 Arbeitstage nach Zahlungseingang, soweit keine andere Lieferzeit in der Produktbeschreibung angegeben ist.

§ 5 Bezahlung, Fälligkeit und Verzug

(1) Die Zahlung des Kaufpreises erfolgt durch Zahlung des Gesamtpreises (Kaufpreis inklusive MwSt. zuzüglich der anfallenden Versandkosten) auf das Konto von merkando.

(2) Der Kaufpreis ist mit Vertragsschluss sofort ohne Abzug zur Zahlung an merkando fällig.

(3) Der Besteller kann den Kaufpreis per Vorkasse (Überweisung), per Kreditkarte (Master, Visa und American Express), über Paypal oder Sofortüberweisung zahlen. Bei Kreditkartenzahlung erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos mit Abschluss der Bestellung.

(4) Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist merkando berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 4% über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Falls merkando ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist merkando berechtigt, diesen geltend zu machen.

(5) Die Bezahlung kann nur im Rahmen der im Bestellvorgang angegebenen Zahlungsarten erfolgen. Der Besteller ist dafür verantwortlich, dass die Abrechnungsinformationen (Kreditkarten- bzw. Kontodaten) vollständig und zulässig sind. Im Fall von Zahlungsausfällen, die durch den Besteller verursacht werden, hat dieser sämtliche merkando entstehenden Kosten zu tragen.

(6) Die Lieferadresse und die Hausanschrift bzw. Rechnungsadresse müssen nicht identisch sein. Der Rechnungsbetrag wird mit Erhalt der Rechnung fällig.

§ 6 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

merkando GmbH (www.merkando.de, www.fotodrauf.de)
Eupener Str. 159, Eingang 2
50933 Köln
Telefon: +49 (0) 221 - 2902-444, Telefax: +49 (0) 221 - 2902-445
Email: info@merkando.de oder info@fotodrauf.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen,
  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An:
merkando GmbH
Eupener Str. 159, Eingang 2
50933 Köln

Telefon: +49 (0) 221 - 2902-444
Telefax: +49 (0) 221 - 2902-445
Email: info@merkando.de oder info@fotodrauf.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)
Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

 

§ 7 Eigentumsvorbehalt

(1) Die bestellte Ware bleibt bis zum Ausgleich der merkando zustehenden Forderungen Eigentum von merkando. Ist der Besteller Kaufmann im Sinne des HGB, behält sich merkando das Eigentum an allen Liefergegenständen bis zum Eingang aller Zahlungen aus der Geschäftsbeziehung vor.

(2) Bei vertragswidrigem Verhalten des Bestellers, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir berechtigt, die Kaufsache zurückzunehmen. In der Zurücknahme der Kaufsache durch uns liegt kein Rücktritt vom Vertrag, es sei denn, wir hätten dies ausdrücklich schriftlich erklärt.

§ 8 Gewährleistung und Haftung

(1) Produktbeschreibungen, Angaben, Abbildungen, technische Daten, Gewichts-, Maß- und Leistungsbeschreibungen, die auf unseren Webseiten, in Prospekten, Katalogen, Rundschreiben, Anzeigen, Newslettern oder Preislisten enthalten sind, haben rein informatorischen Charakter. merkando übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben. Hinsichtlich der Art und des Umfangs der Lieferung sind allein die in der Auftragsbestätigung enthaltenen Angaben ausschlaggebend.

(2) Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

(3) Soweit ein gewährleistungspflichtiger Mangel vorliegt, ist der Kunde im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen, von dem Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern.

(4) Im Falle von Rücksendungen aufgrund von Mängeln wird merkando auch die Versandkosten übernehmen.

(5) Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. merkando haftet daher nicht für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des Online-Angebots.

(6) Für Beschädigung oder Verlust von Daten (z.B. elektronische Bilddateien) auf kundeneigenen - oder merkando - Datenträgern sowie auf den elektronischen Datenübertragungswegen und Netzwerken wird eine Haftung nur für Kosten übernommen, die für die mit vertretbarem Aufwand zu leistende Wiederherstellung der Daten aus geeigneten Datensicherungen entstehen. Für Beschädigung oder Verlust von jeglichen merkando zur Verfügung gestellten Filmen, Negativen, Dias, Fotos, Datenträgern oder sonstigen Gegenständen oder Vorlagen wird ebenfalls ausdrücklich keine Haftung übernommen.

(7) merkando haftet nicht für Schäden, die nicht an der gelieferten Ware selbst entstanden sind, insbesondere wird keine Haftung für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden übernommen.

(8) Es wird keine Haftung für Mängel übernommen, die auf einen Verstoß gegen die Pflegeanleitung zurückzuführen sind.

(9) Die Haftungsbeschränkungen des Absatzes 6 und 7 gelten nicht, sofern die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von merkando oder deren Vertretern oder Erfüllungsgehilfen beruht bzw. merkando schuldhaft eine Vertragspflicht verletzt. Soweit merkando mit seinem Internet-Angebot Telekommunikationsdienstleistungen für die Öffentlichkeit erbringt und auch für leichte Fahrlässigkeit haftet, ist die Pflicht zum Ersatz entstandener Vermögensschäden bis zu einem Betrag von EUR 12.782,30 je Nutzer beschränkt (§ 7 TKV). Die Pflicht zum Ersatz sonstiger, infolge leichter Fahrlässigkeit entstandener Schäden ist auf den Ausgleich typischer und voraussehbarer Schäden beschränkt.

§ 9 Urheberrechte an Druckdesigns und Haftungsfreistellung

(1) Übermittelt der Kunde ein eigenes Motiv oder nimmt sonstigen Einfluss auf das Produkt (Texte, Grafiken), versichert der Kunde gegenüber merkando, dass Text und Motiv frei von Rechten Dritter sind. Etwaige Urheber-, Persönlichkeits- oder Namensrechtsverletzungen gehen in diesem Fall voll zu Lasten des Kunden. Auch versichert der Kunde, dass er durch die Individualisierung des Produkts keine sonstigen Rechte Dritter verletzt.

(2) Der Kunde wird merkando von allen Forderungen und Ansprüchen freistellen, die wegen der Verletzung von derartigen Rechten Dritter geltend gemacht werden, soweit der Kunde die Pflichtverletzung zu vertreten hat. Der Kunde erstattet merkando alle entstehenden Kosten und sonstige Schäden.

§ 10 Datensicherung

merkando gewährleistet nach dem Stand der Technik einen hohen Datensicherheitsstandard. Für eine Datensicherung der vom Kunden gespeicherten Daten und Informationen ist der Kunde verantwortlich; eine Sicherung (Back-Up) seitens merkando erfolgt nicht.

§ 11 Schlussbestimmungen

(1) merkando ist berechtigt, Ihre Registrierung sowie mit merkando abgeschlossene Verträge auf Dritte zu übertragen. Die Übertragung wird wirksam, sofern Sie ihr nicht binnen einem Monat ab Inkenntnissetzung durch merkando widersprechen. Ihr Widerspruch führt dazu, dass die Registrierung sowie abgeschlossene Verträge zum Ende der Monatsfrist enden.

(2) Für alle Rechtsbeziehungen zwischen merkando und Ihnen gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Bestimmungen des Einheitlichen Internationalen Kaufrechts (CISG).

(3) Ausschließlicher Erfüllungsort für vertragliche Verpflichtungen ist der Geschäftssitz von merkando.

(4) Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus der Geschäftsverbindung ist - soweit gesetzlich zulässig - Köln soweit Sie Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuchs sind.

(5) Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Teile hiervon ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, berührt dies nicht die Wirksamkeit der allgemeinen Geschäftsbedingungen im Übrigen. An die Stelle der unwirksamen Bedingungen treten wirksame Regelungen, die den allgemeinen Geschäftsbedingungen im Ganzen sowie den sonstigen vertraglichen Absprachen in tatsächlicher, rechtlicher und wirtschaftlicher Hinsicht möglichst nahe kommen. Ebenso ist zu verfahren, wenn die allgemeinen Geschäftsbedingungen eine Lücke aufweisen sollten.

Stand: Juni 2014

 

Datenschutz

Erweiterte Datenschutzerklärung mit Kundenregistrierung und Newsletter

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

2. Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. Dauerhafte Cookies).Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten.] Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

3. Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an die mit dem Druck beauftragten Unternehmen sowie an die mit der Lieferung beauftragten Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

4. Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

5. Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

merkando GmbH Dr. Robert Baues
Eupener Str. 159, Eingang 2
50933 Köln E-Mail: kontakt@merkando.de

6. Vertragstext

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

7. Widerruf von Einwilligungen

Die nachstehende Einwilligung haben Sie ggf. ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. "[] Ich möchte den Newsletter abonnieren (Abmeldung jederzeit möglich)."

Stand: Juni 2014

DOWNLOAD PDF